Schulden kommen per Post

Hilfe kommt per Klick 📲

Bleiben Sie anonym. Packen Sie alle Mahnungen, Inkassoschreiben, Anwalts- und Gerichtspost in die Finanzenbox – egal, ob geöffnet oder verschlossen.

Erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden die Summe Ihrer Schulden sowie einen individuellen Finanz-Fahrplan auf Ihr Smartphone.

Legen Sie alle offenen Mahnungen, Inkassoschreiben, Anwalts- und Gerichtspost in die Finanzenbox
Lassen Sie die Box von unserem Partner DHL kostenlos abholen – oder geben Sie sie in jeder Postfiliale oder im Paketshop ab
Sie erhalten die gewünschten Informationen innerhalb von 48 Stunden auf Ihr Smartphone

Keine-Sorgen Formel

Warum sich Kunden für die Finanzenbox entscheiden
"Keine Angst vor unangenehmen Gesprächen bei der Beratungsstelle"
"Endlich eine Übersicht über den Papierkram und einen Plan für die Zukunft"
"Am meisten hat mich der Blick auf mein Konto und der Gang zum Briefkasten belastet"
"Endlich Ruhe vor Leuten denen ich Geld geschuldet habe"
"Super schnelle Hilfe - ohne Zwangstermine oder komische Telefonate "

von zu hause aus

100% online, kontaktlos und individuell

Jede Situation ist individuell - doch die Grundlagen sind notwendig um die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

Zu diesen Grundlagen gehören unter anderem eine Grobübersicht über die aktuelle Verschuldung sowie das Gläubiger- und Forderungsverzeichnis. Diese erstellt die Finanzenbox direkt aus Ihren Unterlagen.

Alle Analysen stehen Ihnen rund um die Uhr in Ihrem gesicherten Bereich online zur Verfügung.

Übrigens: Alle Analysen und Daten können Sie auch für die Vorbereitung und Einleitung der Privat- oder Regelinsolvenz verwenden.

Box gratis anfordern

Adresse eingeben und fertig
Versandadresse
Voraussichtliche Lieferung: Morgen
Sie werden per E-Mail über den Sachstand informiert
Vorauswahl Analysen
Sie können später jederzeit Analysen hinzubuchen
(Gratis, wenn Sie mindestens eine weitere Analyse wählen)
Ihre Finanzenbox

inkl. Versandaufkleber

Gratis
Unterlagen einscannen
Grobübersicht
Gläubiger- und Forderungsverzeichnis
Haushaltsübersicht
Handlungsempfehlungen
Gesamtbetrag
(inkl. MwSt und Versand)
0,00
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und AGBs akzeptieren.
Verschlüsselte Datenübertragung

Die Gebühren

Günstig, transparent und fair
Unterlagen einscannen (0€)

Alle Unterlagen werden hochauflösend eingescannt. Download als PDF im gesicherten Bereich

(Kostenlos, wenn Sie mindestens eine weitere Analyse beauftragen)
Grobübersicht (25€)

Ersteinschätzung über Gesamtverschuldung sowie Art und Anzahl der Gläubiger

Gläubiger & Forderungen (35€)

Detaillierte Erstellung des Gläubiger- und Forderungsverzeichnisses als Tabelle

Forderungs-Check (30€ + 2€ pro Einzelforderung)

Überprüfen Sie Ihre Forderungen und fragen Sie den aktuellen Forderungsstand über unser Plattform an.

Beispiele ansehen

Machen Sie sich selbst ein Bild über die Ergebnisse

FAQs

Häufige Fragen und Antworten
Wie lange dauert die Analyse?
Nach Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden bereits Ihre eingescannten Unterlagen sowie eine Grobübersicht über die Gesamtverschuldung zum Download.
Was ist der gesicherte Bereich?
Der gesicherte Bereich schützt Ihre Analysen und Unterlagen mit Ihren persönlichen Zugangsdaten. Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Zugangsdaten erhalten Sie Zugang zu Ihren abgeschlossenen Analysen und können weitere Analysen beauftragen.
Für wen ist die Finanzenbox geeignet?
Das Angebot der Finanzenbox richtet sich zurzeit an Privatpersonen und Einzelunternehmer/innen. Nicht an Körperschaften.
Wie schützen Sie meine Daten?
Ihre Unterlagen werden gemäß unseren strengen Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Unser externer Datenschutzbeauftragter stellt eine datenschutzkonforme Verarbeitung Ihrer vertraulichen Unterlagen sicher. Nach Abschluss der Analysen erhalten Sie Ihre Originalunterlagen wieder per Post zurück. Hier können Sie die offizielle Meldung an das Bayerische Landesamt für Datenschutz einsehen.
🔐 Starke Verschlüsselung
Unsere Plattform nutzt die verschlüsselte Datenübertragung per SSL Technologie. Diese kommt z.B. auch beim Online-Banking zum Einsatz.