Aktuelle Themen und häufige Fragen rund um Ihre Finanzen.

Zusammengestellt von unseren unabhängigen Experten


Die Schuldenfalle
Erschienen am: 29.12.2020
„Schuldenfalle“? Was ist das? Viele können damit nichts anfangen und wissen auch nicht, wie sie in eine Schuldenfalle geraten können. Hier erfahren Sie mehr! ... Weiterlesen
Tipps zum Schuldenabbau
Erschienen am: 28.12.2020
In Deutschland waren im Jahr 2020 ca. 7 Millionen Haushalte verschuldet. Das ist nicht außergewöhnlich, weil es sehr leicht ist, Schulden zu machen. Überall werden günstige Kredite bzw. Finanzierungen angeboten. ... Weiterlesen
Wie oft kann man eine Privatinsolvenz anmelden?
Erschienen am: 27.12.2020
Schuldner, die keinen Weg mehr aus ihren Schulden finden, haben die Möglichkeit, einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zu stellen. Sie bekommen auf diese Weise die Chance auf einen wirtschaftlichen Neuanfang. ... Weiterlesen
Was sind die Eröffnungsgründe für eine Privatinsolvenz?
Erschienen am: 27.12.2020
Wer ein Insolvenzverfahren anstrebt, hat nach neuer Gesetzeslage die Chance, in drei Jahren schuldenfrei zu werden. Allerdings kann nicht jeder Verbraucher eine Privatinsolvenz durchführen. Es müssen nämlich bestimmte Eröffnungsgründe vorliegen, damit das Insolvenzverfahren tatsächlich eröffnet wird ... Weiterlesen
Insolvenzverkürzung auf 3 Jahre
Erschienen am: 27.12.2020
Die Corona-Krise hat Unternehmen und Privatpersonen hart getroffen. Die wirtschaftlichen Auswirkungen sind dabei noch nicht absehbar. Dennoch befinden bereits jetzt viele Unternehmen und auch private Haushalte in finanziellen Schwierigkeiten. ... Weiterlesen
Was ist ein Insolvenzverwalter?
Erschienen am: 27.12.2020
Beantragen Unternehmen oder Schuldner die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, so kommt stets ein sogenannter Insolvenzverwalter zum Einsatz. Der Insolvenzverwalter übernimmt während des Insolvenzverfahrens zahlreiche Aufgaben. ... Weiterlesen
Was sind Insolvenzstraftaten?
Erschienen am: 27.12.2020
Mit der Insolvenz können sich Verbraucher und Unternehmen von ihren Schulden befreien. Im Zusammenhang mit der Corona-Krise hat die Bundesregierung ein Gesetz auf den Weg gebracht, dass die Durchführung der Privatinsolvenz auf drei Jahre beschränkt. ... Weiterlesen
3 Schritte in die Privatinsolvenz
Erschienen am: 27.12.2020
Mit der Änderung des Insolvenzrechts hat der Staat für viele Unternehmen und Verbraucher den Weg für eine verkürzte Insolvenz frei gemacht. Bereits nach drei Jahren können Verbraucher und auch Unternehmen, dank der neuen Gesetzeslage, schuldenfrei werden, wenn sie einen Insolvenzantrag stellen. ... Weiterlesen
Führt eine Insolvenz zum Pfändungsschutz?
Erschienen am: 27.12.2020
Wer viele Schulden hat, wird früher oder später eine Kontopfändung bekommen. Mit einer solchen Maßnahme versuchen Gläubiger, das Geld von ihren Schuldnern zu erhalten. Für zahlreiche Verbraucher stellt sich daher die Frage, was passiert, wenn die Privatinsolvenz eingeleitet wird. ... Weiterlesen
Welche Folgen hat die Versagung der Restschuldbefreiung für den Schuldner?
Erschienen am: 27.12.2020
Am Ende eines Insolvenzverfahrens steht im Optimalfall die Restschuldbefreiung. Doch nicht immer kann diese tatsächlich ausgesprochen werden. Wird die Restschuldbefreiung vom Gericht versagt, stehen Sie als Schuldner vor einem großen Problem. ... Weiterlesen
Brauche ich einen Rechtsanwalt für das Insolvenzverfahren?
Erschienen am: 27.12.2020
In Deutschland wurde vor kurzer Zeit das Insolvenzrecht geändert. Schuldner können nun innerhalb von drei Jahren eine Restschuldbefreiung erhalten. ... Weiterlesen
Antrag auf erneute Restschuldbefreiung
Erschienen am: 27.12.2020
Die Restschuldbefreiung ist für verschuldete Verbraucher gleichbedeutend mit einem wirtschaftlichen und manchmal auch persönlichen Neuanfang. ... Weiterlesen
Wann ist eine Privatinsolvenz sinnvoll?
Erschienen am: 27.12.2020
Mit der Privatinsolvenz können sich Verbraucher zukünftig innerhalb von 3 Jahren von ihren Schulden befreien. Der Bundesrat hat einem entsprechenden Gesetzesentwurf zur Verkürzung der Insolvenz zugestimmt. ... Weiterlesen
Wo kann ein Insolvenzantrag gestellt werden?
Erschienen am: 27.12.2020
Können Sie Ihre Schulden nicht mehr bezahlen, haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag auf Privatinsolvenz zu stellen. Oft verläuft der Weg in die Überschuldung schleichend. Zuerst haben Sie wenige Schulden und dann häufen sich immer höhere Verbindlichkeiten an. ... Weiterlesen
Der Insolvenzplan
Erschienen am: 27.12.2020
Mit zahlreichen Maßnahmen unterstützt der Staat in Deutschland im Zuge der Corona-Krise Verbraucher und Unternehmen. Viele Arbeitnehmer sind arbeitslos geworden und immer mehr Unternehmen stehen vor der Pleite. ... Weiterlesen
Zählt das Einkommen des Ehepartners in der Insolvenz?
Erschienen am: 27.12.2020
Die Regierung in Deutschland hat den Weg für eine Verkürzung der Insolvenz frei gemacht. Für Verbraucher ist es in Zukunft möglich, innerhalb von drei Jahren komplett schuldenfrei zu sein. ... Weiterlesen
Formulare für das Verbraucherinsolvenzverfahren und das Restschuldbefreiungsverfahren
Erschienen am: 27.12.2020
Mit der Verkürzung des Verbraucherinsolvenzverfahrens von sechs auf nunmehr nur noch drei Jahre kommt die Regierung in Deutschland Unternehmen und Verbrauchern entgegen. Gleichzeitig wird denjenigen Menschen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, die Angst vor einer Insolvenz genommen. ... Weiterlesen
Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens §305 InsO
Erschienen am: 25.12.2020
Die Bundesregierung hat vor kurzem ein neues Gesetz verabschiedet, das die Insolvenz deutlich verkürzt. Mussten Unternehmen und Verbraucher in der Vergangenheit in der Regel sechs Jahre auf ihre Restschuldbefreiung warten, so reichen in Zukunft schon drei Jahre aus. ... Weiterlesen
Wie bekomme ich ein Gläubiger- und Forderungsverzeichnis am schnellsten?
Erschienen am: 25.12.2020
Da der Staat für Verbraucher und Unternehmen vor kurzem die Restschuldbefreiung vereinfacht hat, ist die Privatinsolvenz nun für viele Menschen attraktiver und erstrebenswerter geworden. Sie können nun in drei Jahren von allen Schulden befreit werden. ... Weiterlesen
Voraussetzungen für das Verbraucherinsolvenzverfahren
Erschienen am: 25.12.2020
Die Corona-Krise zwingt den Staat dazu, Verbrauchern und Unternehmen mit zahlreichen Maßnahmen und neuen Gesetzen zu helfen. So wurden Unternehmen beispielsweise mit Zuschüssen gerettet. ... Weiterlesen
Voraussetzungen der Restschuldbefreiung
Erschienen am: 25.12.2020
Das Ziel einer jeden Privatinsolvenz ist die Restschuldbefreiung. Das bedeutet, dass Sie von all Ihren Schulden freigesprochen werden. Allerdings wird diese Restschuldbefreiung nur dann gewährt, wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllt haben. ... Weiterlesen
So melden Sie die 3-jährige Privatinsolvenz an
Erschienen am: 24.12.2020
Sind Sie verschuldet und suchen dringend einen Ausweg aus den Schulden? Der Staat ermöglicht Ihnen, innerhalb von drei Jahren die Privatinsolvenz zu durchlaufen. Um von der verkürzten Insolvenz Gebrauch machen zu können, müssen Sie diese anmelden. Wir zeigen Ihnen, wie genau das funktioniert. ... Weiterlesen
Verbraucherinsolvenzverfahren in 3 Jahren
Erschienen am: 22.12.2020
Zahlreiche Verbraucher und Unternehmen sind die großen Verlierer der Corona-Krise. Bereits im Zuge der ersten Welle sind viele Verbraucher arbeitslos geworden oder in Kurzarbeit geschickt worden. Diese Situation hat sich im Zusammenhang mit der zweiten Welle noch weiter verschärft. ... Weiterlesen
Schulden - was tun?
Erschienen am: 20.12.2020
Schulden kommen per Post. Hilfe kommt per Klick. Vermeiden Sie mit der Finanzenbox unangenehme Termine und Telefonate und nehmen Sie Ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand - ganz bequem von zu Hause aus. ... Weiterlesen